Freitag, 7. Dezember 2012

schnee in og


inzwischen ist es schon deutlich mehr schnee...
aufgenommen: heute
wo: schoellmanns-gebäude
details: es schneit

borowsky


auf ein neues.
aufgenommen: nikolaus
wo: stadtbücherei offenburg
details: links musikschule, borowsky-statue mit den offenburger bergen. rechts borowsky und vhs

Donnerstag, 6. Dezember 2012

trinity church

ein jahr lang ein foto, jedes mal, wenn ich dran durchgelaufen bin...

Montag, 3. Dezember 2012

erster schnee


zum ersten mal oben im schnee gewesen, ab seibelseckle richtung süden gelaufen bis zu dieser gabelung...
aufgenommen: 1.12.2012
wo+48° 34' 27.02", +8° 13' 23.88"
details: knapp unterhalb verläuft die b500, hinten in der mitte sieht man die offenburger berge: brandeck-turm und weiter links dann die kette runter bis zum horn.

Mittwoch, 14. November 2012

wimmelbild


heute mal eine andere perspektive offenburgs. das originalbild hat 23.000 auf 7100 pixel und somit knapp 163 megapixel. da kann man schon mal details suchen :)
aufgenommen: gestern
wo: langer franz
details: schaut selbst:

brandeck-turm

kirche, hochhäuser auf lindenhöhe, durbacher schloss

ein freizeit-flieger

der hausberg, das hohe horn

Dienstag, 13. November 2012

aus den reben


tausend mal fotografier und immer wieder nett.
aufgenommen: letzten freitag
wo+48° 28' 6.10", +7° 59' 1.46"
details: im vordergrund fessenbach, rechts hinten die drei kirchen von offenburg und das burda hochhaus. beim reinzoomen erkennt man im dunst die voguesen

Mittwoch, 7. November 2012

offenburg


wo dieses bild geschossen wurde, brauche ich wohl nicht groß beschreiben :)
aufgenommen: 6.11.2012
wo: offenburg, mittendrin
details: ach, schaut doch einfach.

Mittwoch, 24. Oktober 2012

hohes horn | inversion


an manchen tage lohnt es sich besonders, den hintern hoch zu bekommen und auch bei nasskaltem nebelsuppen wetter hochzufahren - oben auf dem turm wurden wir mit sonne belohnt - und einem nebelmeer.
aufgenommen: 22.10.2012
wo: hohes horn, oben auf dem turm, 561 m
details: auf dem zweiten berg von links sieht man den moosturm.

Mittwoch, 12. September 2012

cassons grat


endlich mal wieder ein panorama! aufgenommen:7.9.2012
wo: +46° 52' 41.67", +9° 15' 56.44"
details: auf die 2.700 m höhe kommt man von flims aus über zwei sessel und eine historische seilbahn auf den cassons-grat - mit blick auf den "crap sogn gion", laax, murchetg, ilanz und bis rein in das valser tal. rechts ausserhalb des bildes ist der gletscher.

Samstag, 8. September 2012

lift 2012

der selbe trail wie im "icelift" letzten winter... jetzt im sommer. die hausrunde sozusagen. schön abwechslungsreich und immer wieder nett.

Freitag, 11. Mai 2012

ant|track

wo dieser trail ist kann leider nicht verraten werden, aber einer der nettesten hier in der gegend. super licht, flow, technische passagen - ein traum...

Donnerstag, 26. April 2012

switchbacks

an dieser technik habe ich seit vielen jahren gefeilt - und inzwischen klappt es ganz gut. sie ermöglicht es sauber um enge, teils verblockte kehren zu kommen - dabei auch noch sicher - und boden-schonend.



ein top-tutorial dazu gibt's hier:
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=527337

sowie als video hier:
http://videos.mtb-news.de/videos/view/14040

Dienstag, 10. April 2012

offenburg


der selbe aussichtspunkt wie beim letzten mal - aber zu einem besseren licht.
aufgenommen: 2.4.2012
wo+48° 28' 24.31", +7° 56' 1.69"
details: im vordergrund links die voba, von links die stadtkirche, dreifaltigkeitskirche, heilig-kreuz-kirche, ganz im vordergrund der schlachthof. auf der hügelkette die höchste erhebung: der brandeck-turm. knapp rechts von der heilig-kreuz-kirche das hohe horn. hinten, leicht links von der heilig-kreuz-kirche das weingut von franz burda - alles im abendlicht.

Sonntag, 18. März 2012

from osaka castle


noch ein letztes foto von osaka, bevor der frühling in europa einzieht...
aufgenommen: 12.03.2012
wo+34° 41' 12.37", +135° 31' 37.77"
details: schöner kontrast... das osaka castle ist eine "insel" in grün mitten in osaka - schaut's euch mal im google-link an, da sieht mans... im vordergrund blühen schon die pflaumen hinterm burggraben, links einige der hochhäuser der innenstadt (sind gar nicht so viele wie man immer denkt), ein flugzeug darüber im anflug auf den stadt-flughafen. die veranstaltungshalle, wo die sumo-kämpfe stattfinden. im hintergrund die berge. grün tut gut, in der stadt.

Samstag, 3. März 2012

nishishinsaibashi


ein spannendes viertel in osaka.
aufgenommen: 01.03.2012
wo+34° 40' 18.88", +135° 29' 53.82"
details: ein wirklich nettes viertel in osaka. links (ausserhalb des bildes) ein interessanter radladen mit gebraucht-teilen, einem fixie aus karlsruhe... oben auf dem gebäude in der mitte eine freiheitsstatue, das übliche straßenbild japans mit überirdischen stromleitungen. muss im falle eines erdbebens wohl geschickter sein. und so ordentlich/sauber wie es hier auf dem bild ausschaut, ist es wirklich! den mundschutz, den die frau auf dem bild links trägt ist hier ziemlich üblich. wenn man eine erkältung hat o.ä. trägt man diesen, um zu verhindern, dass man andere ansteckt.

Mittwoch, 22. Februar 2012

offenburg


gar nicht so einfach, offenburgs stadt-silhouette einzufangen - mit den drei charakteristischen kirchtürmen, den bergen dahinter samt hohen horn. die uhrzeit heute war ein wenig ungünstig vom licht, aber vielleicht klappt's ja nochmal gegen Abend.
aufgenommen: 22.2.2012
wo: auf einem hohen gebäude nahe der kinzig :)
details: im vordergrund das dach des schlachthofs. die drei charakteristischen kirchtürme, dahinter das rebland. knapp rechts der heilig-kreuz-kirche sieht man das gerüst auf dem hohen horn, dem hausberg offenburgs.

Mittwoch, 15. Februar 2012

ice|lift

mächtig kalt war es die letzten tage - aber auch bei den temperaturen lohnt eine ausfahrt - der boden war schön hart gefroren - und so lange man sich bewegt hat, ging es auch mit der kälte :)

Mittwoch, 18. Januar 2012

rebland


heute musste ich noch einmal die klare luft ausnutzen, bevor wieder wolken von osten kommen...
aufgenommen: 17.01.2012
wo: rebland offenburg
details: die sonne war grad hinter den voguesen verschwunden - links ausserhalb vom bild ist das schützenhaus, der buckel rechts im vordergrund die lindenhöhe, links davon die beiden türme der dreifaltigkeitskirche, dann das burda-hochhaus. im vordergrund unterhalb der bank hatte es die sonne den ganzen tag nicht geschafft, den rauhreif zu schmelzen.

Montag, 16. Januar 2012

hedgehogholecliff

ein traum dieser trail. gestern hat jetzt endlich auch jede kurve geklappt. nicht alle im ersten anlauf, aber die meisten. traumhaft war's, bei dem wetter!

Sonntag, 15. Januar 2012

windeckfelsen


heute das neue jahr gleich mit einer sehr netten tour begonnen. mit der schwarzwaldbahn nach hornberg und dort erst zum igellochfelsen, endlich die zwei passagen bezwingen die vor zwei jahre noch nicht gelangen, dann rüber zum windeckfelsen mit dieser genialen aussicht auf das z.T. noch gefrorene hornberg. schön wars. video vom igellochfelsen folgt :)
aufgenommen: 15.01.2012
wo: +48° 12' 34.20", +8° 14' 38.40"
details: links noch der stein vom windeckfelsen, vorn das gutachtal mit hornberg samt burg.